Schlagwort Archiv: Vorträge

Neuraltherapie-Tage in Kassel 2020

Einladung zu den Neuraltherapietagen in Kassel vom 18.-21. November 2020

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

gerne wiederholen wir die Einladung zur diesjährigen IGNH – Tagung in Kassel mit dem Thema

„Von der Quaddel bis zur tiefen Injektion. Die Vielfalt der Neuraltherapie“

Die IGNH hat gemeinsam mit dem Veranstaltungshotel ein Hygienekonzept erstellt, welches uns möglich macht, die Veranstaltung mit geringerer Teilnehmer-Zahl als üblich sicher abzuhalten. Teil des Hygienekonzeptes ist auch die Verpflichtung aller Teilnehmer, entweder einen aktuellen negativen Test mitzubringen oder sich direkt vor Ort mit einem Rapid-Antigen-Test testen zu lassen. Alle angemeldeten Kollegen werden hierzu selbstverständlich vorher angeschrieben.

Freuen Sie sich auf eine praxisintensive Tagung, das vorläufige Programm finden Sie anhängend.

Ihre IGNH und das Dozententeam

 

 

 

pastedGraphic.png

Vorläufiges Programm (Änderungen möglich)

Neuraltherapietage Kassel

vom 18. Bis 21. November 2020

Das Schwerpunktthema der diesjährigen Neuraltherapietage Kassel lautet:

„Von der Quaddel bis zur tiefen Injektion. Die Vielfalt der Neuraltherapie“

Zu diesem Thema gibt es viele neuraltherapeutische Gesichtspunkte und praktische Aspekte, die durch Vorträge namhafter Kollegen beleuchtet werden sollen.

Die theoretischen Erkenntnisse können sogleich in praktische Übungen in kleinen Gruppen unter Anleitung erfahrener Neuraltherapeuten umgesetzt werden. Die Kombination aus Theorie und Praxis hat sich in vielen Jahren bei der Bad Meinberger Woche bewährt. Tagungsort ist das Hotel „Zum steinernen Schweinchen“ in Kassel.

Der besondere Reiz besteht im gemeinsamen Lehren und Lernen, der Unterbringung unter einem Dach, dem gemeinsamen Essen und dem geselligem Erfahrungsaustausch von Anfängern, Fortgeschrittenen und erfahrenen Hasen. Neuraltherapie pur in sonst nicht zu findender Intensität.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr Organisationsteam der IGNH

 

 

Mittwoch 18.11.2020

Ab ca. 19:30 Uhr Abendessen der bereits angereisten Teilnehmer

Donnerstag 19.11.2020

9:00 Uhr  Begrüßung Dr. Hans Barop Präsident der IGNH

9:15 Uhr Prof. Dr. Jürgen Giebel: Nervale Verschaltung der Haut mit inneren Organen.

10:00 Uhr       Dr. Hans Barop: Pathophysiologie

10:30 Uhr       Dr. Manfred Untersander: Segmenttherapie

11:00 Uhr       Pause

11:30 bis 13:00 Uhr       Praktische Übungen

Gemeinsames Mittagessen vom Buffet

Donnerstag 19.11.2020

15:00 Uhr           Dr. Armin Reimers: Objektivierung der Wirkung des Procains auf die Gefäße im Abdomen

                                    

15:30 Uhr Dr. Bernd Belles:  Neuraltherapeutische Behandlung des Kniegelenks

16:00       Pause

16:30 bis 18:00 Uhr Praktische Übungen

Ganztags: Bücherstand / Firma Commit: VNS Messung

ab 21 Uhr interdisziplinärer Austausch im Kasseler Keller

Freitag 20.11.2020

9:00 Uhr  Begrüßung

9:15 Uhr Andrea Koglin: Heilanaesthesie – Ausgrenzung oder Akzeptanz

9:45 Uhr Dr. Maximilian Fütterer: Neuraltherapie bei ausgewählten Krankheiten

10:15 Uhr Dr. Felix J. Saha: Intraarterielle Procain Injektion

11:00 Uhr Pause                                       

11:30 – 13:00 Uhr Praktische Übungen

Gemeinsames Mittagessen vom Buffet

15:00 Uhr  Fußgangrän- ein Fallbeispiel

15:30 Uhr Dr. Christian Maier: Thema folgt

15:50 Uhr Dr. Susanne Neuy:  Erfahrungen aus der Praxis mit der HRV/VNS Messung mit dem Commit System

16:10 Uhr     Pause

16:30 – 18:00 Uhr Praktische Übungen

Ganztags: Bücherstand / Firma Commit: VNS Messung

ab 19:30 Uhr  Gemeinsames Essen

Samstag , 21.11.2020

9:00 Uhr  Begrüßung

9:15 Uhr Dr. Patrick Huneke: Neuraltherapeutische Strategien

9:45 Uhr Dr. Sven Soecknick: Kopfschmerz und Migräne

10:15 Uhr Dr. Gerd Belles: Neuraltherapie bei Rückenschmerzen: Tipps und Tricks

10:45 Uhr Pause

11:15 Uhr Maren Knepel: Thema folgt

11:45 Uhr Michaela Keil: Thema folgt

12:15 Uhr Diskussion und Schlusswort

Ausgabe der Zertifikate

Tutoren und Vortragende:

Dres. Hans Barop, Bernd Belles, Gerd Belles, Klaus-Dieter Bernert, Gerd Droß, Johanna Fork, Maximilian Fütterer, Jürgen Giebel, Robert Hammer, Michaela Keil, Andrea Koglin, Karin Krausse, Barbara Luxenburger, Christian Maier, Simona Mangold, Susanne Neuy, Kay Polonius, Uta Rehder, Armin Reimers, Sven Soecknick, Manfred Untersander

Anmeldung

Internationale medizinische Gesellschaft

für Neuraltherapie nach Huneke Regulationstherapie e.V.

Promenadenplatz 1, 72250 Freudenstadt

Tel.: 07441 – 91 858 0           FAX: 07441 – 91858 22

                                  

  

Gebühren: Mitglieder              500,- €

                   Nichtmitglieder     590,- €

Stornierung: Bei Stornierung nach dem 1. November 2020 behalten wir

25 % der Kursgebühren ein.

         

Inbegriffen in der Teilnahmegebühr ist neben allen Vorträgen und praktischen Kursen sowohl am 19. als auch am 20.11. jeweils das Mittagessen in Buffetform inklusive Erfrischungsgetränken und alle Kaffeepausen.

Für die Neuraltherapietage Kassel werden 30 UE Kongressteilnahme für die Prüfungszulassung zum Zertifikat Neuraltherapie der IGNH anerkannt sowie 30 UE neuraltherapeutischer Weiterbildungsnachweis für die Aufrechterhaltung des IGNH-Fertigkeitsnachweises Neuraltherapie.

Für die Fortbildung in Kassel werden im Rahmen der „Zertifizierung der ärztlichen Fortbildung“ voraussichtlich 27 Punkte vergeben.

Leitung: Dr. Hans Barop, Dr. Uta Rehder, Michaela Keil.

Die Teilnehmerzahl dieser Fortbildung ist begrenzt.

 

Unterkunft

Zimmerreservierung bitte unter Angabe „Neuraltherapietage Kassel“ unter folgendem Kontakt durchführen:

  • Zimmerreservierung Tagungshotel  “Steinernes Schweinchen“
  • Konrad-Adenauer-Str. 117 · 34132 Kassel
  • Tel: +49 (0) 561 940 48 – 0
  • eMail: info@steinernes-schweinchen.de

IGNH Neuraltherapie-Seminar in Greifswald findet leider nicht statt

Neuraltherapie-Seminar Anatomie an der Universität Greifswald findet nicht statt

 

Sehr geehrte Kursteilnehmer, sehr geehrte Freunde der Neuraltherapie

Leider müssen wir die geplante Neuraltherapie-Tagung an der Greifswalder Universität unter der Leitung von Prof. Jürgen Giebel und Dr. Hans Barop sowie das ebenso geplante Dozententreffen wegen der aktuellen Lage unter der Corona-Virus-Pandemie absagen.

Sie werden natürlich zeitnah über das noch anstehende Kongress- und Kursprogramm der IGNH via Rundmail und Veröffentlichung hier auf der Seite informiert.

Wir wünschen Ihnen allen alles Gute und trotz der momentanen Situation frohe Ostern.

Bitte bleiben Sie gesund

Ihr Vorstand der IGNH

IGNH Neuraltherapie-Kongress im Rahmen der Medizinischen Woche Baden Baden

Neuraltherapie in Baden Baden 2019

 

Im herbstlichen Baden Baden können Sie, wie jedes Jahr, Ihre Weiterbildung zum Master Neuraltherapie der IGNH absolvieren. Wir freuen uns auf Sie zur spannenden Vortragsreihe am Freitag den 01.11.2019 und zu den Kursen

  • 31.10.2019     Kurs 4
  • 01.11.2019     Vortragsreihe der IGNH und Triggerpunktkurs 1
  • 02.11.2019     Kurs 5 und Triggerpunktkurs 2                     
  • 03.11.2019     Kurs 6 und Triggerpunktkurs 3

Wir freuen uns auf Sie in Baden Baden

Ihr Team der IGNH

Neuraltherapeutische Vorträge

Moderation: Dr.med. Uta Rehder

 8:30 – 8:40 UhrBegrüßung

Hans Barop

 8:40 – 9:00 UhrTherapie von Segment- und Störfelderkrankungen und die Auswirkungen auf das vegetative Nervensystem (VNS-Analyse)

Susanne Neuy

 9:10 – 9:30  UhrNeue Behandlungswege bei CRPS

Hannah Brookman, Anne-Marie Kamp

 9:40 – 10:00 UhrNeuraltherapie bei Kniegelenkserkrankungen

Christian Maier

10:10 – 10:30 UhrDas Lungensegment

Michael Wildner

10:30 – 11:00 UhrPause
11:00 – 11:20 UhrDas Ganglion stellatum

Sven Soecknick

11:30 – 12:00 UhrHat die Neuraltherapie bei der Epiphyse einen Stellenwert?

Rudolf Hausammann

12:00 – 14:30 UhrMittagspause
14:30 – 14:50 UhrNeuraltherapeutische Behandlungsstrategien

Armin Reimers

15:00 – 15:20 UhrNeuraltherapie bei Schultererkrankungen

Alain Huneke

15:30 – 15:50 UhrNeuraltherapie in der HNO-Praxis

Daniela Pfaue

16:00 – 16:20 UhrInfusionstherapie mit Lokalanästhetika – Ein roter Faden für Neuraltherapie Anfänger

Theresia von Lutterotti

16:30 – 17:00 UhrSchlussdiskussion

7 Fortbildungspunkte beantragt

Kosten:

145 / 190 € IGNH-Mitglied

190 / 250 € Nichtmitglied

Sie möchten sofort buchen? Senden Sie uns einfach untenstehendes Kontaktformular

[contact-form][contact-field label=’Name‘ type=’name‘ required=’1’/][contact-field label=’Strasse, Hausnummer‘ type=’text‘ required=’1’/][contact-field label=’PLZ, Stadt, Land‘ type=’text‘ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail‘ type=’email‘ required=’1’/][contact-field label=’Webseite‘ type=’url’/][contact-field label=’Kommentar‘ type=’textarea‘ required=’1’/][contact-field type=’checkbox-multiple‘ options=’Ich bin bereits IGNH-Mitglied’/][contact-field type=’checkbox-multiple‘ options=’Ich möchte gerne IGNH-Mitglied werden’/][contact-field type=’checkbox-multiple‘ options=’Ich möchte diesen IGNH-Kurs gerne buchen’/][/contact-form]

Neuraltherapeutische Vorträge

  9:00 –  9:10

 

Begrüßung

 

  9:10 –   9:30Neuraltherapie bei Schultererkrankungen

Schulterschmerz im neuraltherapeutischen Praxisalltag

Christian Maier

  9:35 –   9:55Ganglion oticum

Gerd Belles

10:00 – 10:25Ganglion ciliare

Armin Reimers

10:30 – 11:00Pause
11:00 – 11:20Histomorphologie des sympathischen Nervensystems

Alyssa Jones

11:25 – 12:05Die Pharmakologie des Procains im Autonomen Nervensystem

Julia Retzmanik

12:10 – 12:30Neuraltherapie in einer orthopädischen Rehaklinik

Petra Reutermann

12:30 – 14:30Mittagspause
14:30 – 15:00Einfluss des Zahn-Kiefer-Bereichs auf den Bewegungsapparat

Andrea Koglin

15:05 – 15:25Was ist Engrammierung?

Maximilian Fütterer

15:30 – 15:55Kapillärer Verschluss am Auge – eine Kasuistik

Johanna Fork

16:00 – 16:20Beeinflussung der neuraltherapeutischen Taktik durch objektive Befunde am Bewegungsapparat

Rudi Hausammann

16:30 – 17:00

 

Schlussdiskussion

 

Tagesvorsitz: Uta Rehder

7 Fortbildungspunkte beantragt

Kosten:

145 € IGNH-Mitglied bei Buchung bis 28.3. // spätere Buchung 190 €

190 € Nichtmitglied bei Buchung bis 28.3. // spätere Buchung 250 €

Sie möchten sofort buchen? Senden Sie uns einfach untenstehendes Kontaktformular

[contact-form][contact-field label=’Name‘ type=’name‘ required=’1’/][contact-field label=’Strasse, Hausnummer‘ type=’text‘ required=’1’/][contact-field label=’PLZ, Stadt, Land‘ type=’text‘ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail‘ type=’email‘ required=’1’/][contact-field label=’Webseite‘ type=’url’/][contact-field label=’Kommentar‘ type=’textarea‘ required=’1’/][contact-field type=’checkbox-multiple‘ options=’Ich bin bereits IGNH-Mitglied’/][contact-field type=’checkbox-multiple‘ options=’Ich möchte gerne IGNH-Mitglied werden’/][contact-field type=’checkbox-multiple‘ options=’Ich möchte diesen IGNH-Kurs gerne buchen’/][/contact-form]

Neuraltherapeutische Vorträge

weitere Infos folgen

Sie möchten sofort buchen? Senden Sie uns einfach untenstehendes Kontaktformular

[contact-form][contact-field label=’Name‘ type=’name‘ required=’1’/][contact-field label=’Strasse, Hausnummer‘ type=’text‘ required=’1’/][contact-field label=’PLZ, Stadt, Land‘ type=’text‘ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail‘ type=’email‘ required=’1’/][contact-field label=’Webseite‘ type=’url’/][contact-field label=’Kommentar‘ type=’textarea‘ required=’1’/][contact-field type=’checkbox-multiple‘ options=’Ich bin bereits IGNH-Mitglied’/][contact-field type=’checkbox-multiple‘ options=’Ich möchte gerne IGNH-Mitglied werden’/][contact-field type=’checkbox-multiple‘ options=’Ich möchte diese Vortragsreihe gerne buchen’/][/contact-form]

26. Bad Meinberger Woche der IGNH

Bad Meinberger Woche 2017

Bereits zum 26. Mal findet die jährliche Bad Meinberger Woche statt – diesmal unter der Leitung von Dr. Gerd Dross und Dr. Johanna Fork!

Vom 22. bis 25. November 2017 dürfen wir Sie herzlich zur spannenden und interessanten Bad Meinberger Woche einladen!

Zum Schwerpunktthema Bewegungsapparat aber auch zu vielen anderen Aspekten der Neuraltherapie finden Sie auch dieses Jahr spannende Vorträge und ideale Übungsmöglichkeit unter erfahrener Anleitung in kleinen Übungsgruppen. Somit können Sie hier Erlerntes direkt mit nach Hause nehmen und in Ihrer Praxis oder Klinik anwenden.

Das Programm, welches ausreichend Platz lässt für einen intensiven Erfahrungsaustausch, finden Sie zu Ihrer Information  unten anhängend.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Vorstand der IGNH – auch im Namen von Dr. Gerd Dross und Johanna Fork

 

….Bitte melden Sie sich schnell an, denn wie immer ist die Teilnehmerzahl begrenzt!

 

(mehr …)

12. Seminar Neuraltherapie und Anatomie an der Universität Greifswald

12. Seminar Neuraltherapie in Greifswald

Bereits zum 12. Mal jährt sich das immer gut besuchte Seminar Neuraltherapie in Greifswald!

Vom 02. – 03. Juni 2017 erwartet Sie ein interessantes Programm sowohl in Form von Vorträgen als auch praktisch im Seziersaal.

Prof. Jürgen Giebel und Prof. Thomas Koppe sowie Dr. Hans Barop leiten das umfangreiche Programm und geben uns die Möglichkeit, tägliche Praxis in der Anatomie zu bestätigen.

Buchen Sie bitte bald, denn die Plätze sind begrenzt! Klicken Sie hier und Sie werden direkt zum Anmeldeformular weitergeleitet.

Möchten Sie das Programm vorab einsehen oder benötigen Sie Hotel-Empfehlungen? Dann klicken Sie weiter unten auf MEHR LESEN

Auf ein fröhliches Wiedersehen in Greifswald im Juni

Ihre Imke Plischko im Namen des Vorstandes der IGNH

 

(mehr …)

Neuraltherapeutische Vorträge

Neuraltherapeutische Vorträge – Details folgen

7 Fortbildungspunkte beantragt

Kosten:

145-190 € IGNH-Mitglied

190-250 € Nichtmitglied

Sie möchten sofort buchen? Senden Sie uns einfach untenstehendes Kontaktformular

[contact-form][contact-field label=’Name‘ type=’name‘ required=’1’/][contact-field label=’Strasse, Hausnummer‘ type=’text‘ required=’1’/][contact-field label=’PLZ, Stadt, Land‘ type=’text‘ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail‘ type=’email‘ required=’1’/][contact-field label=’Webseite‘ type=’url’/][contact-field label=’Kommentar‘ type=’textarea‘ required=’1’/][contact-field type=’checkbox-multiple‘ options=’Ich bin bereits IGNH-Mitglied’/][contact-field type=’checkbox-multiple‘ options=’Ich möchte gerne IGNH-Mitglied werden’/][contact-field type=’checkbox-multiple‘ options=’Ich möchte diesen IGNH-Kurs gerne buchen’/][/contact-form]